Betreff
Datenbericht E-Scooter in Meerbusch
Vorlage
DezIII/0475/2021
Art
Informationsvorlage

Am 15.04.2021 ist die sechsmonatige Testphase des E-Scooter-Verleihs gestartet. Das Ausleihen und Abstellen der E-Scooter ist ausschließlich in den Stadtteilen Büderich, Osterath und Strümp möglich. Auf Grundlage einer ersten Auswertung der Daten aus dem anfänglichen Testbetrieb ist der Anbieter mit der Entwicklung der E-Scooter-Nutzung in Meerbusch sehr zufrieden.

 

Auch die registrierte Anzahl der Beschwerden hat sich weitgehend in Grenzen gehalten und verhält sich auf einem Niveau, wie es auch aus anderen Städten innerhalb der ersten Wochen bekannt ist. Erfahrungsgemäß nimmt die Anzahl der Beschwerden nach einer ersten Eingewöhnungsphase auch noch weiter ab. Entsprechend der unterzeichneten Selbstverpflichtungserklärung erfolgt die Bearbeitung der eingehenden Beschwerden von Seiten des Anbieters schnell und zu vollen Zufriedenheit. der Verwaltung. Beispielsweise ist im Bereich einer Haltestelle eine Parkverbotszone eingerichtet worden, nachdem es dort wiederholt zu Abstellproblem gekommen war. Teilweise erhält die Verwaltung aus der Bürgerschaft aber auch Anfragen, ob das Bediengebiet der E-Scooter auf die übrigen Stadtteile ausgeweitet werden könne. Diese Frage gilt es nach Abschluss der Testphase zu klären.

 

Trotz der relativ kleinen Flottengröße in Meerbusch und der gemischten Wetterlage in den vergangenen Wochen ist die Entwicklung der E-Scooter-Nutzung positiv zu bewerten. Im Durchschnitt sind ca. 1,47 Fahrten pro Tag und pro Scooter zu verzeichnen. Dabei werden durchschnittlich 2,6 km zurückgelegt. Dieser Wert liegt über dem allgemeinen Durchschnittswert von 1,9 km. Die durchschnittliche Fahrdauer beträgt ca. 11 Minuten, was wiederum dem Standard entspricht. Während der Sommermonate rechnet der Anbieter noch einmal mit einem deutlichen Anstieg der Nutzungszahlen und zieht daher eine vorerst durchweg positive Bilanz.

 

Betrachtet man die gesamte Flotte der E-Scooter werden pro Tag im Schnitt 478 km Gesamtstrecke zurückgelegt und etwa 181,6 Fahrten pro Tag getätigt. Dabei sind pro Tag im Durchschnitt 122 E-Scooter zum Ausleihen verfügbar. Die übrigen Fahrzeuge befinden sich derweilen im Ladevorgang, in der Wartung oder sind im angrenzenden Bediengebiet der Stadt Düsseldorf abgestellt worden.

 

 

 

 

 

 

In Vertretung

 

gez.

 

Michael Assenmacher

Technischer Beigeordneter

 

 

Anlage

 

Datenbericht Meerbusch