Bennenung des Vorplatzes an der Teloy-Mühle in Meerbusch-Lank

Beschlussvorschlag:

 

Der Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss beschließt, den Platz um die Teloy-Mühle nebst dem dazugehörigen Parkplatz und Zuwegung mit

 

Dr. Stephan-Grüter-Platz

 

zu benennen.

 

Sachverhalt:

 

Auf Antrag des Meerbuscher Kulturkreises (Anlage 1), schlägt die Stadtverwaltung vor, den Platz um die Teloy-Mühle nebst dem dazugehörigen Parkplatz und Zuwegung (Anlage 3) mit

 

„Dr. Stephan-Grüter-Platz“

 

zu benennen.

 

Herr Dr. Stephan Grüter (1937 – 1989) war von 1970 – 1982 1. Beigeordneter der noch jungen Stadt Meerbusch. Er hat sich sehr für den Erhalt der Stadt Meerbusch eingesetzt und nachhaltig das Kulturleben in der Stadt Meerbusch geprägt, in dem er sich u.a. für den Erhalt und die Restaurierung der Teloy-Mühle eingesetzt hat.

 

 

 

 

 

 

Finanzielle Auswirkung:

 

Durch die Ausführung des vorgeschlagenen Beschlusses entstehen folgende Auswirkungen auf den Haushalt:

 

keine

 

Alternativen:

 

Die Teloy-Mühle behält ihre postalische Anschrift: „Kemper Allee 10“ bei.