Betreff
Berufung eines stellvertretenden Mitglieds in den Seniorenbeirat
Vorlage
FB2/0289/2015
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Der Sozialausschuss empfiehlt dem Rat der Stadt Meerbusch, Herrn Jürgen L. Brake als stellvertretendes Mitglied neu in den Seniorenbeirat zu berufen.

 

Sachverhalt:

Der Seniorenbeirat der Stadt Meerbusch besteht aus 8 Mitgliedern, die sich aus je einem Vertreter/Stellvertreter der Meerbuscher Seniorenheime, der Caritas Neuss und Krefeld, der Diakonie Meerbusch, dem Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband, der Arbeiterwohlfahrt, dem Arbeits-kreis 55+ sowie 2 Vertretern des ZWAR Netzwerkes zusammensetzen. Die Vorschläge für die Berufung der Mitglieder und der persönlichen Vertreter erfolgt durch die Einrichtungen bzw. Verbände; die Entscheidung über die Berufung trifft der Rat.

 

Durch die Benennung der im Beschlussvorschlag aufgeführten Person erfolgt die Besetzung der Stellvertretung für den Sitz der Meerbuscher Seniorenheime, die seit Einrichtung des Seniorenbeirates vakant ist.

 

Alternativen:

./.